Was kann es Schöneres geben, als wenn man an jedem Abend ein Schlafzimmer betreten kann, dass genau den persönlichen Ansprüchen genügen wird und das durch viel Gemütlichkeit überzeugen kann. Der Kenner bester Wohnqualität möchte sich gerne der unterschiedlichsten Wohnstile bedienen, damit ein Wohlfühlgefühl entstehen kann.

Holz, rustikal Möbel und Fenster sorgen für den romantischen Charme

Wer im Schlafzimmer nicht nur eine reizvolle Einrichtung vorfinden will, sondern auch einen gesunden Schlafbereich, der wird vielleicht dem Charme natürlicher Möbel aus Holz hingeben, sodass der Landhausstil die perfekte Wahl für die Einrichtung ist. Möbel aus hochwertigen Holzarten, Fenstergestaltung im Romantiklook und spielerische Muster können beim Landhausstil verwendet werden und so entsteht ein Schlafzimmer, dass nicht nur zum Schlafen gerne genutzt wird.

Für den Bewohner, der gerne seine Urlaubstage in den bayerischen Bergen verbringt, wird dieser Schlafzimmerstil für mehr Gemütlichkeit sorgen. Für die Gestaltung eines Raumes im Landhausstil ist es aber notwendig, dass bei der kreativen Gestaltung auch für die Wände und die Decke Holz verwendet wird. Selbst für den Boden können schöne Hölzer verwendet werden, sodass ein Raum entsteht, der vor allem auch durch Wärme und Komfort zu einem Schlafraum wird, der keine schlaflosen Nächte beschert.

Casa na Golegã . Portugal : Rustikale Schlafzimmer von ADeCArquitetura

Ein Hauch von Landleben ist garantiert, wenn man zum schönen Holz noch Materialien wie Ton, Keramik, Stein oder Rattan verwendet. Dazu können natürliche Materialien wie Leder, Leinen und Baumwolle zeigen, dass der Bewohner das Landleben auch im eigenen Heim besonders schätzt.

Gedrechselte Möbel sollten jetzt das Schlafzimmer zieren und hierbei kann ein Besuch beim Antiquitätenhändler oder auf dem Flohmarkt immer eine gute Ideen sein, wenn man den typischen Landhausstil ins Schlafzimmer bringen will.

Auf dem Boden edle Hölzer, an der Wand die passende Mustertapete und am Fenster Gardinen im romantischen Style, so ist der Landhausstil bestens vertreten.

Beim Möbelholz kann der Käufer sich über bestes Ulmenholz freuen und auch bei der Qualität muss der Kunde keine Abstriche machen, denn für den Landhausstil wird das Holz in Massivqualität verwendet.

Bemalte Bauernschränke und rustikale Betten runden den Landhausstil ab

Rosenkisten : Landhaus Aufbewahrung von Subtelności

Je nach persönlichen Vorstellungen können auch bemalte Holzschränke zum Hingucker beim Landhausstil werden, sodass man in einer ganz typischen bäuerlichen Umgebung nächtigen kann. Verspielt und kreativ darf jetzt die Malerei sein, wobei Farben wie Blau und Rot gerne als Grundfarben verwendet werden. Blau ist generell eine Farbe, die beim Landhausstil Verwendung findet, wobei es aber nicht alles im bayerischen Blau und Weiß gehalten werden muss. Für den Landhausstil sind fröhliche Muster auch angesagt, wobei Muster wie Schafe, Blüten und Ranken hier gerne den ländlichen Style im Schlafzimmer bestimmen.

Genauso können auf den Gardinen sich diese Muster wiederfinden, wobei zum Landhausstil aber auch die üblichen Verzierungen wie eine kunstvolle Borte aus Spitze die Schönheit des Raumes unterstreichen können.

Gibt es im Schlafzimmer heute die modernsten Betten aus Edelstahl und innovativen Polstern, so wird im Schlafbereich im Landhausstil immer ein uriges Holzbett stehen. Kissen mit Rüschen mit Pastellton können jetzt die passende Deko sein, aber auch eine Deko in diesen Farbtönen, vielleicht sogar ein trendiger Quillt, lassen jeden Nutzer dieser Betten sich wie auf dem Land fühlen.

Dazu gehören rundherum auch kleine nützliche Möbel, sodass ein Bettschränkchen aus dem gleichen Holz wie das Bett gefertigt wurde immer unterstreicht, dass in diesem Schlafbereich die ländliche Gemütlichkeit herrschen soll.

Selbst unbehandelte Möbel können dem Puristen als Landhausstil dienen, sodass die Natur auf jeden Fall hier für einen ganz gesunden Schlafbereich ist. So ist der Landhausstil für den Allergiker bestens geeignet, denn mit den natürlichen Materialien ist nichts im Schlafbereich, dass ein freies Atmen des Allergikers stören könnte.

Babydecke : Landhaus Accessoires und Dekoration von VitaminA-Koeln

Hierbei wird dazu noch die Bettwäsche aus Baumwolle die Gesundheit des Allergikers unterstützen, denn in der gefährlichsten Pollenzeit kann man diese sehr oft waschen und so bleibt das Bett im Landhausstil immer pollenfrei. Dadurch ist der Landhausstil auch für Kinder ideal, die heute verstärkt unter Allergien leiden. Fröhlich bunt und immer total gemütlich, der Landhausstil im Schlafzimmer ist dazu ausgerichtet, dass nach einem langen Tag auf dem Bauernhof der hart arbeitende Bauer sich bestens entspannen kann.

Da ist es nicht verwunderlich, dass auch der Großstädter heute gerne auf den Landhausstil zurückgreift, denn nach stressigen Arbeitstagen, ist ein gemütliches Schlafzimmer einfach die pure Gemütlichkeit.