Bilder gestalten Wohnräume entscheidend mit. So wie manche Menschen bewusst weiße Wände wirken lassen, können Sie auch bewusst durch gezielte Kniffe Akzente an Ihrer Wand setzen.

Interessant zu wissen, dass nicht nur Motive, Künstler und Kunstrichtungen eine große Rolle spielen, wenn es darum geht, in die eigenen vier Wände Individualität und Persönlichkeit zu bringen. Auch die Motive und das Material sind von entscheidender Bedeutung. Leicht nachvollziehbar, bedenkt man, dass Holz eine vollkommen andere Wirkung hat als seidenmattes Alu-Dibond oder glänzendes Acrylglas.

Gibt es bestimmte Regeln, wie man seine Räume dekorieren sollte oder nach welchem Material man für einen Druck greift?

Grundsätzlich gilt wie bei jeder Geschmacksfrage: Erlaubt ist, was gefällt.

Allerdings ist es gut zu wissen, welche Effekte man mit bestimmten Materialien und Kunststilen erzeugen und dadurch die eigene Psyche unterbewusst positiv beeinflussen kann.

Leinwandbild: Eleganz und Ausstrahlung

Edel und einem Gemälde nicht unähnlich wirkt ein Leinwandbild. Ob Sie an Ihrer Wohnzimmerwand als Leinwanddruck aufhängen oder sich für eine Illustration, ein Monet- oder Klimtbild entscheiden, bleibt Ihrer persönlichen Vorliebe überlassen. Leinwand wirkt – dank des Bauwollgewebes – haptisch.

Wie bei einem echten Gemälde wird die Leinwand über einen Keilrahmen gespannt und deckt auch die Seiten, oben und unten mit dem Druck ab. Ein Leinwandbild macht sich über dem Sofa, in der Leseecke, im Ess- oder Schlafbereich gleichermaßen gut. Es ist leicht und kann daher problemlos auf- und umgehängt werden. Ein weiteres Plus: Leinwandbilder bringen Farben schön zum Leuchten und können in jeder beliebigen Größe bestellt werden.

Bringen Sie mit Alu-Dibond Eleganz in den Raum

Alu-Dibond lässt sich in drei Merkmalen treffend charakterisieren:

  • gestochen scharfe Optik,
  • seidenmatte Oberfläche und
  • schlanke Anmutung.

Alu-Dibond-Bilder kombinieren Sie mit einem progressiv-modernen Ambiente. Glas, Acrylglas und moderne Holzmöbel in minimalistischem Design lassen sich gleichermaßen gut mit Alu-Dibond-Drucken kombinieren. Großstadtansichten, Safaribilder oder Meereswellen wirken gestochen scharf und lassen jede Perspektive überzeugend zur Geltung kommen.

Feld der Freude (Link zum Bild)

Günstig und sehr wirkungsvoll: Forex

Eine perfekte Farbtonalität auf seidenmatter Oberfläche lässt Forex-Drucke zum wunderschönen Hingucker in allen Räumen werden. Das Material ist eine Hartschaumplatte mit weißen Rändern;

  • federleicht und daher in der Handhabung sehr einfach.
  • Wesentlich kostengünstiger als Alu-Dibond überzeugt
  • Forex trotzdem mit hoher Brillanz, ist widerstandsfähig und robust.

Ohne Rahmen sind Forex-Bilder wahre Alleskönner: Sie lassen sich, auch in großen Formaten, auf dem Boden aufstellen. In geschützten Außenbereichen sind sie ebenso ein Hingucker wie über der Sofalandschaft als ein perfekt arrangiertes Triptychon.

Tolle Effekte mit Acrylglas an Wand und im Regal

Stabil, bruchsicher und farblich brillant sind Acrylglasbilder mit ihrer glänzenden Oberfläche ein wunderschöner Blickfang. Auch in kleinem Format ziehen sie im Regal oder auf dem Sideboard den Blick auf sich. Präsentieren Sie die Skyline von New-York effektvoll und unaufdringlich.

  • Acrylglas ist pflegeleicht.
  • Es nimmt in geschützten Außenbereichen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit keinen Schaden und
  • lässt sich mit einem Lappen unkompliziert reinigen.
Berlin Stadtmitte (Link zum Bild)

Holzbild: Die Natur spielt mit

Naturfreunde lieben Holz. Wer auf dem Land wohnt oder sein Großstadtloft mit Holzmöbeln ausgestattet hat, sollte sich überlegen, ob er sein Lieblingsmotiv nicht auf Holz drucken lassen möchte. Jedes Bild wird auf eine Holzplatte mit dezenter und individueller Maserung gedruckt. Das bedeutet, man wird das Holz und seine Struktur immer unter dem Kunstwerk erkennen, unabhängig davon, welches Motiv gedruckt wurde.

Das ist immer ein Vorteil. Denn Bilder wirken auch dadurch, dass man sie hin und wieder umhängt. Unabhängig davon, ob Sie eine Illustration, ein Gemälde oder ein Foto auf Holz drucken lassen, begeistern die Farben mit Tiefe und guten Kontrasten. Ein weiteres Plus: Formaldehydfrei verklebte Furnierschichten sind klimaneutral und umweltfreundlich.

Kunstdrucke, Stillleben und Fotos mit Gemäldequalitäten eignen sich hervorragend für Leinwand, Forex oder Holz.

Alu-Dibond und Acrylglas bereichern modernes Wohnen, eine Hotel-Lobby, Bürowände. Letztendlich entscheidet immer der persönliche Geschmack!

*Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Posterlounge.de.