Sommermodetrends 2013 – das trägt Mann im Sommer

11 Juni, 2013 1 Kommentar »
Sommermodetrends 2013 – das trägt Mann im Sommer

Auch in diesem Jahr gehören neben den Jeans auch die Chino zum modischen Outfit dazu. Beliebte Stoffe sind dabei Baumwolle und knitterfreie weiche Wollstoffe. Passend dazu werden gepflegte Casualsakkos und je nach Anlass Sneaker oder Schnürschuhe getragen.

Ein Casualsakko ist keiner Kleiderordnung unterworfen und kann ebenso zur Jeans, Chino und unterschiedlichen Materialien getragen werden, sodass auch Männer in dieser Saison mit ihrer Mode experimentieren dürfen. Bei unterfütterten Sakkos sollte auf eine gute Qualität geachtet werden, damit diese nicht im Knitterlook daherkommen.


Businesslook – anthrazit, creme und nadelstreifen immer noch ein Hingucker

Für diesen Bereich sind nach wie vor Anzüge angesagt, wobei Farben wie anthrazit, grau, creme und weiß bevorzugt werden. Auch die Nadelstreifen sind noch lange nicht aus dem modischen Rennen. In Verbindung mit einer eleganten Brille verleihen sie ihrem Träger die gewisse Eleganz.Die Krönung ist dann noch eine passende Fliege oder wer es nicht ganz zu elitär mag, ist die Krawatte die richtige Wahl.

Oberhemden sind in dieser Saison besonders farbenfroh und dürfen als farbliche Kontraste zum Einsatz kommen. So lassen sich zu einem grauen Anzug eben nicht nur weiße Hemden tragen, sondern auch durchaus Hemden in Grün oder RotAuf gar keinen Fall sollten Grau in Grautöne gewählt werden. Auch die Schuhe sollten nicht in der Farbe des Anzugs gewählt werden, sondern eher im klassischen Schwarz.

Businesslook © flickr.com / MyLifelnPlastic.com

Businesslook © flickr.com / MyLifelnPlastic.com

Freizeitkleidung- bequem und lässig

Für den Freizeitlook lassen sich Chinos und Jeans mit einem lässigen Lederblouson ergänzen. Bequeme T-Shirts als Basics in Uni oder bedruckt unterstreichen diesen Stil (hier aber unbedingt auf die Waschsymbole beim Waschen berücksichtigen, eher die Shirts schnell verblassen und nicht mehr cool aussehen sondern nur noch zum Fensterputzen genutzt werden können.

Für die kühleren Tage sind die übergroßen XXL-Cardigans angesagt. Diese können in dieser Saison nicht groß genug ausfallen. Gemustert oder in Uni setzen diese das modische Outfit besonders mit einem Streifenshirt perfekt in Szene. Weitere angesagte Freizeitmode kann man auch bei Zalando Sports finden.

In Materialien wie Feinstrick oder Baumwolle wirken die XXL-Cardigans besonders lässig. Bei den Chinos steht die Farbe Beige im Vordergrund. Diese werden mit farbigen Hemden oder Shirts und einer Baseballjacke modisch ergänzt. Etwas lässiger wirkt das Ganze, wenn die Chinos gekrempelt und etwas kürzer in der Länge getragen werden.

Auch modische Accessoires wie Sonnenbrille, Hosenträger und Basecap gehören zum angesagten Outfit unbedingt dazu. Generell bietet die Mode in diesem Jahr auch bei den Herren eine große Auswahl an klassischer, trendiger und sportlicher Kleidung, die durch eine Vielzahl modischer Accessoires perfekt in Szene gesetzt wird.

Voraussetzung für den modischen Stil ist, dass dieser die Persönlichkeit unterstreicht und mit Selbstbewusstsein getragen wird.

Aber auch in diesem Sommer streiten sich die Geister in wie weit Sandalen für Herren trendy sind oder doch eher als Nogo angesehen wird.

Sandalen © flickr.com / Fabio Bruna

Sandalen © flickr.com / Fabio Bruna

zum Thema passend

1 Kommentar

  1. Anonymous 25. September 2013 at 21:24 - Reply

    Hosenträger sind heuer echt angesagt und ich hoffe der Trend bleibt eine Weile da ich total gerne Hosenträger trage. Mir gefallen Hosenträger auch an Mädchen, besonders dann wenn die Hosenträger gut mit dem Outfit kombiniert werden und können auch sehr sexy sein.

Kommentieren